Stalkingforum.de

Zurück   Stalkingforum.de > Kontakte und Anlaufstellen > Überregional und national
Das Forum ist geschlossen und dient nur noch als Archiv.
 
Ein neues Projekt unter neuer Leitung findet sich bei www.stalking-forum.de
 
Hilfe gibt es u.a. auch bei der Deutschen Stalking-Opferhilfe (DSOH) e. V. www.deutsche-stalkingopferhilfe.de
Kalender Suchen


 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 27.05.2004, 01:22
Archiduct
 
Beiträge: n/a
336 Bielefeld - Angeleitete Selbsthilfegruppe

Web-Wecker Bielefeld

Kreative Lösungen gegen Stalking (10.03.2004)

Im März will der Frauennotruf Bielefeld eine neue Selbsthilfegruppe-Stalking starten.

Mit ›Stalking‹ wird das fortgesetzte Belästigen, Verfolgen und Bedrohen durch eine bekannte oder unbekannte Person bezeichnet. Meistens sind Frauen die Opfer, häufig gehen die Taten von ehemaligen Partnern oder Bekannten aus. Die stalkenden Männer entwickeln dabei eine Hetze, die über Monate, sogar Jahre andauern kann. Sie entwickeln Psychoterror in jeglicher Form. In der Regel werden alle Kommunikationsmittel wie Telefon und E-Mail genutzt, um häufig und auch zu nachtschlafenden Zeiten das Opfer anzusprechen. Die Anrufe werden mit der Zeit in der Regel drohender, diskriminierender und beleidigender. Aus anfänglichen »Liebesbriefen« werden zunehmend Drohschreiben. Stalking bedeutet auch, dass sich der Verfolger in der Nähe des Opfers aufhalten kann, ihm auflauert und folgt.

Der Austausch und das Gespräch mit anderen betroffenen Frauen in der Selbsthilfegruppe soll die Situation erleichtern und gegenseitige Unterstützung bieten. In der Gruppe könne gemeinsam nach kreativen Lösungen gesucht werden, gibt der Frauennotruf bekannt

Der Kontakt läuft über die Beratungsstelle des Frauennotrufs: Telefon: 0521-124248


FRAUENNOTRUF Bielefeld e.V.
Telefon: 0521-12 42 48
Fax: 0521-17 64 78
Email: mail@frauennotruf-bielefeld.de


Die Selbsthilfegruppe wird durch eine kompetente Psychologin/Psychotherapeutin angeleitet, mit der ich selber gesprochen habe.
  #2  
Alt 07.10.2004, 17:12
Benutzerbild von Admin
Admin Admin ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 1.523
336 Bielefeld - Angeleitete Gruppe für Frauen

STALKING

Angeleitete Gruppe für Frauen


Beginn im 4. November 2004, 8 Termine

Mit Stalking wird das fortgesetzte Belästigen, Bedrohen und/oder Verfolgen durch eine bekannte oder unbekannte Person bezeichnet. Meistens sind Frauen die Opfer, häufig (nicht immer) gehen die Taten vom ehemaligen Partner oder von Bekannten aus.

In der Gruppe soll die Möglichkeit zum Austausch von Informationen und Strategien im Umgang mit den sehr unterschiedlichen Formen von Stalking und dessen Auswirkungen bestehen. Auf Wunsch der Gruppe besteht die Möglichkeit zum Austausch mit der Polizei und ggfs. gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit.

Die Termine werden angeleitet von einer Mitarbeiterin des Frauennotrufs und finden 14tägig donnerstags von 19.00-21.00 Uhr statt.


Das Angebot ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldung unter (0521) 12 42 48, Dipl.-Psych. Susanne Ruppert
  #3  
Alt 15.02.2005, 17:15
Benutzerbild von Admin
Admin Admin ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 1.523
Neuer Termin - Neuer Termin - Neuer Termin

STALKING

Angeleitete Gruppe für Frauen

Beginn im April 2005, 8 Termine

Mit Stalking wird das fortgesetzte Belästigen, Bedrohen und/oder Verfolgen durch eine bekannte oder unbekannte Person bezeichnet. Meistens sind Frauen die Opfer, häufig (nicht immer) gehen die Taten vom ehemaligen Partner oder von Bekannten aus.

In der Gruppe soll die Möglichkeit zum Austausch von Informationen und Strategien im Umgang mit den sehr unterschiedlichen Formen von Stalking und dessen Auswirkungen bestehen. Auf Wunsch der Gruppe besteht die Möglichkeit zum Austausch mit der Polizei und ggfs. gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit.

Die Termine werden angeleitet von einer Mitarbeiterin des FRAUENNOTRUF Bielefeld e.V. und finden 14tägig donnerstags von 19.00-21.00 Uhr statt.


Das Angebot ist kostenfrei. Ein Vorgespräch ist erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung unter (0521) 12 42 48, Dipl.-Psych. Susanne Ruppert
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:44 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.