Stalkingforum.de

Zurück   Stalkingforum.de > Stalking > Allgemein
Das Forum ist geschlossen und dient nur noch als Archiv.
 
Ein neues Projekt unter neuer Leitung findet sich bei www.stalking-forum.de
 
Hilfe gibt es u.a. auch bei der Deutschen Stalking-Opferhilfe (DSOH) e. V. www.deutsche-stalkingopferhilfe.de
Kalender Suchen


 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 16.04.2007, 07:08
mamilu
 
Beiträge: n/a
strafe bekommen

So da ich ihn endlich mit meiner fangschaltung was nachweisen konnte , hat er jetzt ne strafe bekommen!
Er muß 1500 euro zahlen oder in den bau für 100 euro pro tag! Das wären 15 tage !
Hoffe das sie das schnell machen!
Seit 7 wochen ist ruhe!
Ende des monats läuft die einstweilige verfügung aus. Sie geht immr nur ein halbes jahr ! Ich wollte im voraus sie wieder vrlängern lassen aber das geht nicht! Erst wenn er wieder anfängt ! Jetzt habe ich natürlich angst das irgendwas kommt !!!
Aber ich bin froh das ich das alles durchgezogen habe und er gemerkt hat das es es nicht mit mir machen kann !!!
Wünsche den anderen auch ganz viel kraft , wenn es auch manchmal ein harter weg ist !
Ich sage immer-
"Gottes mühlen mahlen, sie mahlen langsamm aber sie mahlen!!!! "
  #2  
Alt 16.04.2007, 18:36
Archiduct
 
Beiträge: n/a
AW: strafe bekommen

Mamilu,

hast Du ein zivilrechtliches Ordnungsgeld von 1500 Euro erstritten bzw. ersatzweise 15 Tage Ordnungshaft oder ist er vorm Strafgericht zu einer Geldstrafe von 100 Tagessätzen à 15,- Euro bzw. 15 Tagessätzen à 100,- Euro verurteilt worden?
  #3  
Alt 19.04.2007, 07:59
mamilu
 
Beiträge: n/a
AW: strafe bekommen

Er ist vom gericht zu dieser streafe verurteilt worden!
Zu 100 euro pro tag oder halt 1500 euro in bar!
Nachdemich die auswertung der fangschaltung hatte , ist meine rechtsanwaltin zum gericht gegangen. Und dann habe sie siese strafe festgesetzt.
Ist das ein unterschied?
  #4  
Alt 19.04.2007, 19:25
Archiduct
 
Beiträge: n/a
AW: strafe bekommen

Mamilu,

ich weiß immer noch nicht, ob ein Zivilrichter ein Ordnungsgeld oder ein Strafrichter eine Geldstrafe verhängt hat.

Zitat von mamilu:
Zu 100 euro pro tag oder halt 1500 euro in bar!
Das könnte eine Geldstrafe von 15 Tagessätzen à 100,- Euro sein, könnte aber auch ein Ordnungsgeld von 1500 Euro sein, für das er bei Nichtbezahlung ersatzweise 15 Tage in Ordnungshaft müsste.

Zitat von mamilu:
Nachdemich die auswertung der fangschaltung hatte , ist meine rechtsanwaltin zum gericht gegangen.
Das klingt eher nach der Beantragung eines Ordnungsgeldes bei dem Richter, der die EV beschlossen hat.

Hast Du das Urteil schriftlich vorliegen? Steht in dem Aktenzeichen u. A. ein C oder ein Js?
Ist ein C dabei, handelt es sich um ein zivilrechtliches Ordnungsgeld.

Zitat von mamilu:
Ist das ein unterschied?
Ja. Beim Zivilverfahren handelt es sich um einen Streit zwischen Bürgern untereinander. Du stellst einen Bestrafungsantrag, der Täter wird verurteilt, muss das Ordnungsgeld zahlen (an den Staat!) und hat die Prozesskosten zu tragen, zu denen ggf. auch die Haftkosten zählen. Zahlt er nicht, bekommst Du als Antragstellerin die Zweitschuldnerrechnung.

Im Strafverfahren stellst Du einen Strafantrag und der Staat klagt bei hinreichendem Tatverdacht an. Bei einer Verurteilung hat der Täter auch die Prozesskosten zu tragen. Sollte er dazu nicht in der Lage sein, kannst Du als Geschädigte dafür nicht in Regress genommen werden.

Zudem bekommt der Verurteilte zumindest einen Eintrag ins Bundeszentralregister, bei höheren Strafen oder wenn schon mehrere Verurteilungen vorliegen, auch ins Führungszeugnis.

Mamilu, ist denn Deine EV nach dem Gewaltschutzgesetz ausgestaltet? Wenn ja, habt Ihr auch Strafantrag (bei der Polizei oder Staatsanwaltschaft) wegen der Verstöße dagegen gestellt? Es sind nämlich beide Verfahren parallel möglich, d.h. das eine schließt das andere nicht aus.
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:59 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.