Stalkingforum.de

Zurück   Stalkingforum.de > Stalking > Elternschaft und Stalking
Das Forum ist geschlossen und dient nur noch als Archiv.
 
Ein neues Projekt unter neuer Leitung findet sich bei www.stalking-forum.de
 
Hilfe gibt es u.a. auch bei der Deutschen Stalking-Opferhilfe (DSOH) e. V. www.deutsche-stalkingopferhilfe.de
Kalender Suchen


 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #31  
Alt 25.06.2006, 13:21
Dany
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Hallo,
Danke fuer Eure Hilfe!!!Ja wir haben ganz ganz viele Menschen die uns zur Seite stehen und auf uns aufpassen.sind auch an einem sicheren Ort.
Der Antrag auf die EV liegt seid Freitag morgen beim Richter,ich weiss bis jetzt aber noch nichts,dort sind alle Vorfaelle drin vermerkt.
Es wurden mehrere Beschwerden gegen das Verhalten der Polizei von verschiedenen Stellen(Frauenbuero,Anwaeltin,Psychologin)gemacht.
Gestern morgen ist das ES wohl meiner Mutter begegnet und ES fragte sie,ob ES gleich den Kleinen holen koennte,ES soll auch bei mir gewesen sein um ihn dort abzuholen.Das ES scheint wirklich Krank zu sein,denn diese Dreistigkeit ist nicht mehr normal.
Wollte heut Abend eigentlich wieder nach Haus,damit die Grossen zur Schule koennen,denke aber das ich warten sollte bis ich weiss,was bei der EV raus gekommen ist.Ausserdem habe ich auch viel zu viel Angst,koennte meine Kids ja garnicht ohne Angst zur Schule usw schicken,geschweige denn nach Draussen lassen,mit dem Hund gehen oder einkaufen,da mein fuer das ES spitzelnder Nachbar bestimmt Auskunft ueber mich an das ES gibt,so wie schon die letzten 8 Monate.
Wie es mir sonst geht koennt ihr Euch wohl vorstellen,die Prellungen schmerzen,es tauchen immer mehr blaue Flecken auf und ich bin ganz ganz nah am Wasser gebaut,immer wieder kommt es hoch und ich weine,versuche es natuerlich vor den Kids zu verbergen,was nicht immer leicht ist.Der Kleine fragt oft nach zu Haus und dann auch mal nach seinem Papa,will ihm ja auch nicht sagen,das der Papa boese ist,dafuer kann der Kleine schliesslich nichts.
Nochmals Danke fuer Euer Mitgefuehl,bin froh das ich Euch und soviele Freunde,Familie habe,die mir zur Seite stehen.DANKE DANKE DANKE
  #32  
Alt 25.06.2006, 13:57
Kundry
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Zitat:
die Prellungen schmerzen,es tauchen immer mehr blaue Flecken auf
Geh unbedingt gleich morgen früh nochmal in das Krankenhaus, in die Abteilung, die Dich gleich nach dem Angriff untersucht hat. Lass die Prellungen untersuchen, die sollen unbedingt Fotos von den blauen Flecken machen und alles genau in der Krankengeschichte dokumentieren! Das ist ganz wichtig! Du wirst das später vor Gericht als Beweismaterial brauchen.

Denn Du wirst diesen Mistkerl verklagen. Stell auf jeden Fall Anzeige wegen Körperverletzung (lass das Deine Anwältin machen) und sofort eine Schmerzensgeldforderung hinterher. Mach der Anwältin Druck, dass schleunigst etwas passiert, wenn Du den Eindruck hast, sie kümmert sich nicht genug, wäre es wahrscheinlich am besten, wenn Du Dir einen etwas engagierteren Anwalt suchst.

Was die Polzei betrifft: Beschwerden reichen nicht. Es muss Anzeige wegen unterlassener Hilfeleistung, Strafvereitelung im Amt und eine Dienstaufsichtsbeschwerde gemacht werden. Sonst machen die das bei der nächsten Frau, die halb tot geprügelt wird gleich wieder. Sowas kann man einfach nicht durchgehen lassen, schließlich werden die von unseren Steuergeldern bezahlt...

Was den Kindesumgang betrifft: Wende Dich unbedingt so bald wie möglich ans Jugendamt. Ich würde Dir entweder zu betreutem Umgang oder zumindest zu begleiteten Kindesübergaben raten, denn die Gefahr, dass er bei so einer Gelegenheit wieder auf Dich losgeht, ist nicht gering. Vor allem wird auch seine Hemmschwelle, Dich wieder zu schlagen, immer niedriger.

Vielleicht lässt es sich ja einrichten, dass Dich immer jemand begleitet, wenn Du mit dem Hund rauswillst oder zum Einkaufen gehst.

Alles Liebe für Dich und Deine Kinder, ich denke ganz fest an Dich.
  #33  
Alt 25.06.2006, 14:39
Archiduct
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Dany, ich kann mich den Worten von Kundry nur anschließen, zieh das mit der Dokumentation im Krankenhaus und den Anzeigen gegen die Polizisten unbedingt durch.

Ich würde auch jetzt noch nicht nach Hause fahren, sondern abwarten, wann ihm die EV zugestellt ist und aus sicherer Entfernung beobachten lassen, wie er sich verhält (ob Nachbarn ihn z.B. an deinem Haus sehen etc.).

Da der Idiot bereits nach dem Schreiben deiner Anwältin so ausgerastet ist, ist damit zu rechnen, dass er nach Erhalt der EV und Kenntnis von deinem Strafantrag erst recht durchdreht. Lass ihn dann lieber erstmal woanders austoben.

Hast du jemanden, der deine Großen sicher zur Schule fahren und dort auch wieder abholen könnte? Wie lange habt ihr denn noch bis zu den Ferien? Da muss sich doch für die Zeit irgendeine Lösung finden lassen.

Dany, ich drück dich ganz feste.
  #34  
Alt 26.06.2006, 21:50
Dany
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Hallo
war heut noch mal beim Arzt,der hat meiner Anwaeltin nen aerztliches Attest geschickt und ne Kopie fuer die Polizei habe ich auch,er sagte auch das die Prellung des Brustkorbes noch bis zu 6 Wochen schmerzen wird.Die Platzwunde geht langsam zurueck,bin aber irgendwie richtig matschig.
Meine Anwaeltin hat noch nichts vom Amtsgericht bekommen,sie ruft mich aber taeglich auf dem Handy an,denke das sie schon die richtige ist.
Ja ich werde die Polizisten anzeigen,damit kommen die nicht durch,hatte echt das Gefuehl,die wollten nur Feierabend haben.
Mit dem JA habe ich auch gesprochen,ich brauch den Kleinen erstmal garnicht raus geben,erstmal muss der Rest nun geklaert sein.
Die Kids habe ich aus der Schule befreit,die Lehrer waren ja zum Glueck schon vorher informiert,es sind ja auch nur noch 3 Wochen bis zu den Ferien,habe Arbeitsmaterial bekommen,damit ihnen nicht zuviel fehlt.
Heut hat auch noch mal die Polizei angerufen,sie fragten ob ich wuesste woher das ES die Waffe bekommen haben koennte,ich sagte was ich wusste,dann bat mich der Beamte,das ich doch noch mit meinen Kids dort bleiben solle,wo ich im Moment sei.Da sie erst wenn die EV zu gestellt worden waere ne Handhabe haetten.
Hoffe trotzdem,das alles etwas schneller geht,den Strafantrag hatte ich ja schon den Abend unzerschrieben,bin mal gespannt,wann der Aussagebogen oder die Einladung dazu kommt.
Und ich hoffe das meine Kids dies alles auch irgendwann verarbeiten koennen,denn die mussten schon genug leiden.
Danke nochmals fuer Eure Tipps und Euer Mitgefuehl,fuehle mich gedrueckt,Danke.
  #35  
Alt 28.06.2006, 10:24
Dany
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Hallo,
meine Anwaeltin hat mich eben angerufen,der Richter hat die EV unterschrieben,Kopien gehen nun an die Polizei,Jugendamt usw,´dem ES wird sie per Gerichtsvollzieher zugestellt.Endlich!!!!!!
Werde aber trotzdem noch diese Woche mit meinen Kids in unserem Domizil bleiben,falls das ES wieder durchdreht.
Kriege von nem Bekannten ne Ueberwachungsanlage fuer meinen Eingangsbereich.

Dany
  #36  
Alt 28.06.2006, 14:25
Luna
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Zitat:
Werde aber trotzdem noch diese Woche mit meinen Kids in unserem Domizil bleiben,falls das ES wieder durchdreht.

Das solltest Du auf jeden Fall tun, wer weiß, was dem noch einfällt.
  #37  
Alt 12.07.2006, 20:51
Dany
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Hallo,
wir sind nun seid 1,5 Wochen wieder zu Haus,seid dem ist soweit "Ruhe" nur das ab ca 23.30 Uhr immer nen Auto rum faehrt,was oben an der Strasse haelt,Licht ausmacht und ca 5-10 Min. wartet mit laufendem Motor.Freitag kam ich gerade von meiner Nachbarin,als ich das Auto bemerkte ich ging schnell zu meiner Haustuer und schloss sie auf,als der Wagen in Hoehe des Spielplatzes war,fuhr es ploetzlich rückwärts und fuhr zu meiner Wohnung hoch,dann fuhr es ganz langsam durch den Wendekreis,meine Nachbarin rief mich sofort an,weil sie es auch gesehen hatte,da hatte ich ganz schön Angst.Am Wochenende war mein Bruder mit seinem Arbeitskollegen hier,sie haben sich in ihr Auto gesetzt und sind dem Wagen gefolgt,leider haben sie ihn verloren.Denke schon das ES damit was zu tun hat,da es erst ist seid dem wir wieder da sind ist und ich glaube nicht das die Polizei sich so auffaellig verhaelt,geschweige denn soviel Aufwand fuer uns betreibt.
Gehe Abends nur noch mit dem Hund wenn ich weiss das unser "Dorfsheriff" auch unterwegs ist und ich gehe nicht mehr den Wendekreis sondern nur noch in der Naehe der Auffahrten meiner Nachbarn.Sie wissen alle Bescheid und falls ES auftaucht startet ne Telefonkette und sie werden alle zusammen her kommen,das beruhigt einen wenigstens etwas.
Die EV ist auf nen halbes Jahr befristet und darin steht das ES sich nicht auf 200m uns oder dem Grundstück nähern darf und das ES sich uns nicht persönlich oder über Komunikationsmittel kontaktieren darf.Wobei ich nicht glaube das ES sich von nem Stück Papier aufhalten lässt.


Dany
  #38  
Alt 10.08.2006, 12:28
Dany
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Hallo,
wollte mal wieder was von mir hören lassen.
Also irgendwie Ruhe haben wir immer noch nicht.Vor 3 Wochen hatte das ES nen Bekannten her geschickt um was raus zukriegen,dieser fragte,-Ob ich Pfefferspray hätte oder ob er mir was besorgen sollte.-??????????????
Und gestern war ich mit dem Kleinen auf nen Kaffee,bei dem ES seiner Schwester,ich hatte vorher extra angerufen ob sie von dem ES Besuch hätte,was nicht der Fall war.Nun ja,wir waren etwa ne halbe Stunde dort,als ES plötzlich auftauchte,um Werkzeug zurück zu bringen.ES muss aber mein Auto draussen gesehen haben und nach der EV hätte ES nicht rein kommen dürfen,oder??????Auf jeden Fall kam ES rein wollte den Kleinen küssen und dieser war etwas verstört und zögerte,da maulte ES ihn an und sagte,-Los,geb mir nen Kuss,für son Sch.... habe ich keine Lust und Zeit.-
Na toll,der Kleine war natürlich total durch den Wind.Habe versucht meine Anwältin zu fragen was ich nun tun soll,leider ist sie im Urlaub.Kann mir von Euch jemand sagen ob es sich hierbei um nen Verstoss gegen die EV handelt oder ob ich dies nun so hin nehmen muss.Denke das ES sich dann darin bestärkt fühlt,das nächste mal wieder so zu handeln.
Natürlich hat der Kleine heut Nacht wieder bei mir geschlafen,was seid 3 Wochen nicht mehr vor kam.Was soll ich nur tun????

Dany
  #39  
Alt 10.08.2006, 13:38
Benutzerbild von Admin
Admin Admin ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 1.523
AW: Dany (Der Idiot)

Natürlich ist das ein Verstoß. Punkt.
  #40  
Alt 10.08.2006, 16:15
Archiduct
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Dany, was genau steht denn in deiner EV drin und inwieweit ist sie nach § 1 GewSchG ausgestaltet?
  #41  
Alt 11.08.2006, 16:03
Dany
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Hallo.
In meiner EV steht:
1.Dem Antragsgegner wird untersagt,die Wohnung der Antragstellerin,das Haus bzw. das Grundstück zu betreten oder sich dem bis auf 200 m zu nähern.,
2.Dem Antragsgegner wird untersagt,persönlich mit der Antragsgegnerin oder dem gemeinsamen Kind und weiteren Kindern oder über Fernkommunikationsmittel Kontakt aufzunehmen.


Die angeordneten Schutzmassnahmen sind zur Abwendung weiterer bzw. künftiger Verletzungen erforderlich und beruhen auf § 1 Abs. 1 Satz 3 GewSchG.

So Ich hoffe das es Euch witer hilft.Verstehe selber nicht so wirklich die Paragraphen.
Danke nochmals für Eure Antworten.
Dany
  #42  
Alt 11.08.2006, 16:07
Dany
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Nochmal Hallo,
vielleicht braucht ihr diesen Satz auch noch:

Gemäss §§ 935,940,937 Abs. 2 ZPO waren im Wege einer einstweiligen Verfügung Schutzmassnahmen nach § 1 GewSchG anzuordnen.

Dany
  #43  
Alt 11.08.2006, 16:32
Benutzerbild von Admin
Admin Admin ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 1.523
AW: Dany (Der Idiot)

Hast du den Verstoß inzwischen gemeldet?
  #44  
Alt 11.08.2006, 18:49
Dany
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Habe beim Amtsgericht angerufen und die sagten mir das ich selber ein paar Zeilen schreiben soll oder es bei ihnen direkt aufnehmen lassen kann.Wollte bis Montag warten um noch mal mit meiner Anwältin darüber zu sprechen.Will es aber auf jeden Fall melden,denke das ES sonst immer wieder solche Situationen ausnutzen würde.
  #45  
Alt 11.08.2006, 23:02
Archiduct
 
Beiträge: n/a
AW: Dany (Der Idiot)

Zitat von Dany:
2.Dem Antragsgegner wird untersagt,persönlich mit der Antragsgegnerin oder dem gemeinsamen Kind und weiteren Kindern oder über Fernkommunikationsmittel Kontakt aufzunehmen.
Dagegen hat er eindeutig verstoßen. Da Deine Verfügung nach § 1 GewSchG ausgestaltet ist, macht er sich nach § 4 GewSchG strafbar. Also unbedingt Strafanzeige erstatten und Strafantrag stellen.

Zitat von Dany:
Gemäss §§ 935,940,937 Abs. 2 ZPO waren im Wege einer einstweiligen Verfügung Schutzmassnahmen nach § 1 GewSchG anzuordnen.
Das sind allgemeine Handlungsrichtlinien im ZPO-Bereich "Arrest und einstweilige Vefügung". Genauer findest Du das unter http://dejure.org/

Zitat von Dany:
Habe beim Amtsgericht angerufen und die sagten mir das ich selber ein paar Zeilen schreiben soll oder es bei ihnen direkt aufnehmen lassen kann.
Das betrifft nur die zivilrechtliche Seite bzgl. der Ordnungsgeld / -haft-Verhängung. Wenn beim Täter noch etwas zu holen sein sollte, sind diese Anträge auf jeden Fall ratsam.

Gleichzeitig kannst du für dieselben Vergehen Strafantrag stellen.

Dany, ich freue mich mit Dir über deine EV und hoffe, dass Du, wenn dein Ex weiterhin gegen die EV verstoßen sollte, deine rechtlichen Möglichkeiten voll ausschöpfst / ausschöpfen kannst.

LG vom Archi
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:49 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.