Stalkingforum.de

Zurück   Stalkingforum.de > Stalking > Rat und Tat
Das Forum ist geschlossen und dient nur noch als Archiv.
 
Ein neues Projekt unter neuer Leitung findet sich bei www.stalking-forum.de
 
Hilfe gibt es u.a. auch bei der Deutschen Stalking-Opferhilfe (DSOH) e. V. www.deutsche-stalkingopferhilfe.de
Kalender Suchen


 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #16  
Alt 27.04.2007, 19:39
Benutzerbild von Admin
Admin Admin ist offline
Administrator
 
Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 1.523
AW: Kontrollfahrten und kein Ende in Sicht!

Hallo dolores,

du hattest offensichtlich den richtigen Gutachter an deiner Seite. Jetzt hast du diesen Termin hinter dich gebracht und den nächsten überstehst du auch!
  #17  
Alt 28.04.2007, 11:08
dolores
 
Beiträge: n/a
AW: Kontrollfahrten und kein Ende in Sicht!

Danke!!!

Noch eine Frage zu seinen Kontrollfahrten???

Jetzt fährt "er" diese wieder mit seinem Porsche. Schon bei unseren früheren Aufzeichnungen wurden wir immer wieder stutzig, weil wir
uns mit der Autonummer nicht einig waren. Nun hat sich das Rätsel gelöst. "Er" hat auf diesem PKW vorne eine andere Nummer als hinten!!!!

Soll ich darauf reagieren? (Leider gibt es nur Foto´s von vorn, aber dafür mehrere Zeugen.) lg dolores
  #18  
Alt 28.04.2007, 14:03
Luna
 
Beiträge: n/a
AW: Kontrollfahrten und kein Ende in Sicht!

Wie wäre es mit einem Hinweis an die Polizei, dass Du ein Fahrzeug gesehen hast, welches mit verschiedenen Kennzeichen unterwegs ist?

Wenn Du dann noch beide Kennzeichen parat hast, umso besser.
  #19  
Alt 08.05.2007, 20:35
Helena
 
Beiträge: n/a
AW: Kontrollfahrten und kein Ende in Sicht!

ich hoffe dass es ruhiger wird. ich wusste zwar nicht dass er ausser deinem rechtsanwalt auf dem grundstück niemand dulden muss - aber mein instinkt hat mir eh gesagt dass eine freundin - die er als parteiisch erachtet die falsche wahl sein wird. anwalt kostet leider immer geld.

lg helena
  #20  
Alt 18.05.2007, 20:26
dolores
 
Beiträge: n/a
AW: Kontrollfahrten und kein Ende in Sicht!

Hallo,
musste erst mal alles "verdauen", was so in den letzten Wochen alles passiert ist. Die Gerichtsverhandlung war Anfang Mai, leider gab es kein Urteil an diesem Tag, und ich war mehr als enteuscht, trotzdem bin ich ganz ruhig geblieben. Habe "ihn" selten angesehen und mich auch nicht provozieren lassen! Das wär also auch überstanden. Meine Freundin hat mich auch zum Gerichtstermin begleitet, und es tat mir gut sie bei mir zu haben.
Seine Kontrollfahrten gibt es natürlich immer noch, er grüßt uns sogar neuerdings!!! Ich habe bei der Stadt die zwei verschiedenen Kennzeichen gemeldet, - da ich nicht weiß wann seine "Polizei-Kumpels" Dienst haben - dort wird er keinen Tip bekommen, sondern ....... - mal Sehen was passiert!

Ich melde mich auf Jeden Fall wieder, und danke Euch für Tips und Anteilnahme - lg dolores
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:19 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.